AOL Mail-Anleitung: Erstellen Sie ein neues AOL Mail-Konto

AOL Mail bietet eine einfache Möglichkeit, mit Ihrer Familie und Ihren Freunden in Verbindung zu bleiben. In diesem Blogartikel erfahren Sie, wie Sie ein neues Konto bei AOL Mail erstellen, damit Sie nicht mehr dasselbe alte Konto verwenden und eine brandneue E-Mail-Adresse erstellen.

AOL Mail

Ein AOL Mail-Konto einrichten

Wenn Sie AOL Mail noch nicht verwenden, ist es jetzt an der Zeit, sich für ein kostenloses Konto anzumelden. AOL Mail ist einer der beliebtesten E-Mail-Dienste im Internet und perfekt für Leute, die auf einfache Weise E-Mails senden und empfangen möchten.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihr neues AOL Mail-Konto einzurichten:

  • Gehen Sie zu www.mail.aol.com und klicken Sie auf die Schaltfläche „Konto erstellen“.

AOL mail

  • Füllen Sie die erforderlichen Informationen aus und klicken Sie erneut auf die Schaltfläche „Konto erstellen“.
  • Sie werden zu einer Bestätigungsseite weitergeleitet, auf der Sie Ihre Kontoinformationen überprüfen können.
  • Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche „Konto erstellen“, um die Einrichtung Ihres Kontos abzuschließen.

Sobald Ihr Konto eingerichtet ist, können Sie sich anmelden und es verwenden!

Anpassen Ihrer AOL Mail-Einstellungen

Wenn Sie neu bei AOL Mail sind oder nur einige der Einstellungen anpassen möchten, zeigt Ihnen diese Anleitung, wie Sie genau das tun können.

Beginnen wir zunächst mit der Erstellung eines neuen Kontos. Klicken Sie dazu oben auf dem Hauptbildschirm auf den Link „Konto erstellen“ und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Sobald Ihr Konto erstellt ist, werden Sie zu Ihren Kontoeinstellungen weitergeleitet. Im Bereich „Allgemein“ können Sie Ihr Passwort und Ihre E-Mail-Adresse ändern. Wenn Sie möchten, können Sie Ihre E-Mails auch von AOL Mail über einen Drittanbieterdienst wie Gmail oder Yahoo! Post.

Im Bereich „Einstellungen“ können Sie Aussehen und Verhalten von AOL Mail anpassen. Sie können beispielsweise die Größe und Farbe der Schaltflächen in der Symbolleiste anpassen, auswählen, welche Ordner in Ihrem Posteingang angezeigt werden, und vieles mehr.

Es gibt auch einige Optionen im Abschnitt „Erweitert“, mit denen Sie Ihr Erlebnis noch weiter anpassen können. Beispielsweise können Sie festlegen, dass AOL Mail schnell geladen wird, indem Sie einige seiner Funktionen deaktivieren oder es so konfigurieren, dass es immer in einem neuen Fenster geöffnet wird.

Es gibt also viel Flexibilität, wenn

Adressen hinzufügen

Wenn Sie noch kein AOL Mail-Konto haben, ist es jetzt an der Zeit, eines zu erstellen. AOL Mail ist ein großartiger E-Mail-Dienst mit vielen Funktionen. In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihrem neuen Konto Adressen hinzufügen.

  1. 1. Öffnen Sie AOL Mail und melden Sie sich an.
  2. AOL MailKlicken Sie oben auf dem Bildschirm auf die Registerkarte „Posteingang“.
  3. Klicken Sie unten auf der Registerkarte „Posteingang“ unter dem Abschnitt „An:“ auf die Schaltfläche „E-Mail-Adresse hinzufügen“.
  4. Geben Sie Ihre gewünschte E-Mail-Adresse ein und wählen Sie ein Passwort (Sie benötigen dieses, um sich bei Ihrem Konto anzumelden).
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Weiter“.
  6. Geben Sie eine Nachricht ein, die gesendet wird, wenn jemand Ihre Adresse an eine Mailingliste übermittelt oder eine E-Mail von Ihnen erhält (optional).
  7. Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche „Weiter“.
  8. Überprüfen Sie Ihre Adressinformationen und klicken Sie auf die Schaltfläche „Konto erstellen“, um das Hinzufügen zu Ihrem Konto abzuschließen.

Einen Posteingangsfilter erstellen

Durch das Erstellen eines Posteingangsfilters können Sie Ihre E-Mails effizienter verwalten. So erstellen Sie einen neuen Filter:

1. Melden Sie sich bei Ihrem AOL-Konto an und klicken Sie auf das Symbol „Mail“ in der oberen linken Ecke des Bildschirms.

2. Klicken Sie auf der Registerkarte „Posteingang“ auf die Schaltfläche „Filter“.

3. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Filter erstellen“.

4. Geben Sie einen Namen für Ihren neuen Filter in das Feld „Filtername“ ein und wählen Sie eine Kategorie aus dem Dropdown-Menü aus.

5. Wählen Sie im Bereich „Kriterien auswählen“ die E-Mail-Adressen aus, die Sie in Ihren Filter einschließen oder aus ihm ausschließen möchten. Sie können wählen, ob Sie eine beliebige E-Mail-Adresse in Ihr Konto aufnehmen oder daraus ausschließen möchten.

6. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Filter erstellen“, um Ihren neuen Filter zu speichern.

Spamfilter prüfen und mit Spam umgehen

Wenn Sie AOL Mail schon eine Weile verwenden, sind Sie wahrscheinlich mit den Spamfiltern vertraut. Spammer suchen immer nach neuen Wegen, um ihre Nachrichten zu Ihnen und in Ihren Posteingang zu bringen, daher ist es wichtig, Ihre Spamfilter auf dem neuesten Stand zu halten. Sie können die Spamfilter Ihres Kontos überprüfen, indem Sie zu Einstellungen > Konten gehen und Ihr Konto auswählen.

Als nächstes sehen Sie unter „Spamfilter“ eine Liste aller Spamfilter, die derzeit in Ihrem Konto aktiv sind. Sie können auch vom Spamfilter erfasste Spam-Nachrichten löschen, indem Sie neben der Nachricht auf den Link „Löschen“ klicken. Und schließlich: Sollten Sie jemals eine verdächtig erscheinende Nachricht erhalten, wenden Sie sich unbedingt an den AOL-Kundenservice, um festzustellen, ob sie legitim ist oder nicht.

Ihre Kontakte mit AOL Mail verwalten

Einer der wichtigsten Aspekte bei der Verwendung von AOL Mail ist die Verwaltung Ihrer Kontakte. Unabhängig davon, ob Sie es für die Arbeit, die Schule oder den privaten Gebrauch verwenden, ist es wichtig, ein System zu haben, mit dem Sie nachverfolgen können, wem Sie wann E-Mails senden. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie ein neues AOL Mail-Konto erstellen und Ihre Kontakte aus verschiedenen Quellen hinzufügen.

E-Mail-Einstellungen verwalten

Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, ist Ihre E-Mail wahrscheinlich ein entscheidender Teil Ihrer täglichen Routine. Sie können es verwenden, um mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben, Ihren Arbeitsplan zu organisieren oder einfach nur Ihre täglichen Verpflichtungen zu erledigen.

Wenn Sie jedoch seit Jahren dieselbe E-Mail-Adresse verwenden oder neu im Internet sind, kann es etwas schwierig sein, alle Ihre E-Mail-Einstellungen herauszufinden. Dieser Artikel zeigt Ihnen, wie Sie ein neues AOL Mail-Konto erstellen und mit der Verwaltung Ihrer E-Mail-Einstellungen beginnen.Das Wichtigste zuerst: Wenn Sie noch kein AOL Mail-Konto haben, melden Sie sich unter www.aol.com/mail an. Sobald Sie ein Konto haben, ist es an der Zeit, ein neues zu erstellen.

Klicken Sie dazu auf das Symbol „Mail“ in der oberen rechten Ecke eines beliebigen AOL-Bildschirms und wählen Sie „Neues Konto erstellen“. Geben Sie Ihren Namen (oder Spitznamen), Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort (oder Ihre PIN) ein und klicken Sie auf „Konto erstellen“, um den Vorgang abzuschließen.

Nachdem Sie nun ein Konto haben, können Sie mit der Einrichtung beginnen

Schlussfolgerungen

Das Erstellen eines AOL Mail-Kontos ist eine großartige Möglichkeit, mit Ihren Freunden und Ihrer Familie in Verbindung zu bleiben. Mit dieser Anleitung können Sie ein neues Konto erstellen, Ihre Einstellungen vornehmen und Ihre E-Mail-Adresse hinzufügen.

Schreibe einen Kommentar